TELEFON: (0241) 16 10 12

Alexa Schneider

Alexa Schneider

Dipl. Logopädin (B)

Mitinhaberin der Gemeinschaftspraxis seit 2008

 

Ausbildung:

Studium der Logopädie mit dem Abschluss "Diplom Logopädin" (1990)
der Staatlichen Universität Lüttich (Belgien).

 

Therapieschwerpunkte:

Sprachentwicklungsstörungen

Prävention von Entwicklungsstörungen im Kindesalter.

Sprachentwicklungsverzögerungen (Late-Talker).

Diagnostik und Therapie von Sprachentwicklungsverzögerungen zwischen dem 2. und 3. Lebensjahr.

Sprachentwicklungsbehinderungen bei Kindern und Erwachsenen.

Myofunktionelle Störungen.

Aphasie und Dysarthrie.

Dysphagie

Stimmstörungen und Prävention.

 

Therapiesprachen:

Deutsch

Französisch

 

Berufspraxis

mehrjährige Tätigkeit in Rehabilitationsklinik; Neurologische Abteilung: Behandlung von Aphasien, Dysarthrien und Stimmstörungen.

mehrjährige Tätigkeit in integrativer Kindertagesstätte: Behandlung von Kindern mit Entwicklungsstörungen und Entwicklungsbehinderungen.

mehrjährige Tätigkeit in freier logopädischer Praxis: Behandlung aller Störungsbilder.

Seit 2008: selbständige Tätigkeit als Logopädin: Gründung der logopädischen Gemeinschaftspraxis Palenberg und Schneider.

 

Fortbildungen:

Heidelberger Elterntraining zur frühen Sprachförderung: zertifizierte Trainerin.

Dysphagie: Diagnostik und Therapie in Neurologie, Geriatrie und freier Praxis.

Dysphagie: Behandlung von fazialen und intra-oralen Paresen in Anlehnung an die Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation (PNF)

Entwicklung und Leitung eines Stimmeprophylaxe-Seminars für Berufssprecher

Grundkurs: Akzentmethode in der Stimmtherapie

Myofunktionelle Therapie für Kinder ab vier Jahren: Manege frei für Spaß und Mund.

Wahrnehmungsförderung nach dem Konzept der Basalen Stimulation und nach dem Affolter-Konzept.

Entspannungstraining nach Jakobson.

U.v.m.

 

ÜBERSICHT | WEITER